Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

BWL XII – Lehrstuhl für Controlling – Professor Dr. Friedrich Sommer

Seite drucken

News

zur Übersicht


Neue Publikationen am Lehrstuhl BWL XII: Controlling


Im Sommersemester 2018 wurden u. a. die folgenden Publikationen mit Beteiligung des Lehrstuhls BWL XII: Controlling
zur Veröffentlichung angenommen.

Der Beitrag „The shareholder value effects of using value-based performance measures: Evidence from acquisitions and divestments“, der von Prof. Dr. Thorsten Knauer (Ruhr-Universität Bochum), Lisa Silge (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) und Prof. Dr. Friedrich Sommer verfasst wurde, ist zur Veröffentlichung in der renommierten Fachzeitschrift Management Accounting Research angenommen worden.
Im Rahmen der Studie wird analysiert, inwiefern die Nutzung wertorientierter Kennzahlen im Kontext von M&A auf den Shareholder Value wirkt. Erstmalig kann dabei für die spezifische Managemententscheidung der Unternehmensakquisition dokumentiert werden, dass wertorientierte Kennzahlen einen messbaren Vorteil bringen können.

Der von Ivo Schedlinsky (Westfälische Wilhelms-Universität Münster), Prof. Dr. Friedrich Sommer und Prof. Dr. Arnt Wöhrmann (Justus-Liebig-Universität Gießen) verfasste Beitrag „Influencing risk taking in competitive environments:
An experimental analysis“
ist zur Publikation im Journal of Risk Finance angenommen worden.
Der Beitrag untersucht, ob das Risikoverhalten von Mitarbeitern unter wettbewerblichen Turnier-Anreizsystemen durch Rechtfertigungsprozesse und/oder Verhaltenskodizes (sog. Codes of Conduct) beeinflusst werden kann. Verhaltenskodizes bewirken eine Risikoreduktion. Dieses Ergebnis kann für die Rechtfertigungsprozesse nur festgehalten werde, wenn kein Verhaltenskodex implementiert ist.

In zwei verbundenen Beiträgen untersuchen Prof. Dr. Thorsten Knauer und Kevin Klein (beide Ruhr-Universität Bochum) sowie Prof. Dr. Friedrich Sommer fragebogenbasiert das Instrument der Vendor Due Diligence.
Der Beitrag „Empirische Befunde zur Ausgestaltung und Vertrauenswürdigkeit der Vendor Due Diligence“ ist in der Zeitschrift M&A Review erschienen.
Der Beitrag „Einsatzbereiche und Erfolgswirkung der Vendor Due Diligence“ erscheint in der Zeitschrift Die Wirtschaftsprüfung.

Überblick:

  • Knauer, T./Silge, L./Sommer, F.: The shareholder value effects of using value-based per­formance measures: Evidence from acquisitions and divestments, erscheint in: Management Accounting Research.

  • Schedlinsky, I./Sommer, F./Wöhrmann, A.: Influencing Risk Taking in Competitive Environments: An Experimental Analysis, erscheint in: Journal of Risk Finance.

  • Knauer, T./Klein, K./Sommer, F. (2018): Empirische Befunde zur Ausgestaltung und Vertrauenswürdigkeit der Vendor Due Diligence, in: M&A Review, 2018, 29 (4), S. 136-141.

  • Knauer, T./Klein, K./Sommer, F. (2018): Einsatzbereiche und Erfolgswirkung der Vendor Due Diligence, erscheint in: Die Wirtschaftsprüfung.
Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt